Süßes

Last Minute Geschenke aus der Küche: Raffaellomandeln + Winterzaubergewürz

20. Dezember 2020

Ihr Lieben,
in dieser Adventszeit haben ein paar Frauen aus der Freikirche, in die ich regelmäßig gehe, einen Adventskalender gestaltet. Dieser durfte  nur mit Selbstgemachtem gefüllt werden. Anfang Dezember erhielt ich dann einige (nicht ganz 24) hübsch verpackte Geschenke. Nachdem ich nun schon einige öffnen durfte, kann ich sagen, dass ich wirklich begeistert bin, mit wie viel Liebe und Kreativität die einzelnen Geschenke gestaltet wurden: Kerzen, Likör, Marmelade, Makramee, Weihnachtskarten, Handpeeling und vieles mehr.

Für mich war schnell klar, dass ich etwas Essbares beisteuern werde – backen kann ich dann doch am besten. 🙂 So durchstöberte ich dann das Internet und konnte mich kaum entscheiden. Letztlich fiel die Entscheidung auf ein weihnachtliches Gewürz, das ganz beliebig verwendet werden kann: zum Würzen/Süßen für Gebäck, Getränke, Milchreis, …
Als Zweites testete ich noch das Rezept für Raffaellomandeln. Diese schmeckten meinem Mann und mir so gut, dass sie den Geschmackstest auf jeden Fall bestanden hatten. So wurde dann jede Menge Gewürz abgefüllt und Mandeln in Kokosschokolade gewälzt. Das Feedback war durchweg positiv.

Falls wir den Adventskalender im nächsten Jahr wieder machen sollten, habe ich auch schon genug Ideen. 😉 Ich werde berichten.


Raffaello-Mandeln
Zutaten: 200g Mandeln, 100g weiße Schokolade, 50g Kokosraspeln, 40g Puderzucker, Cellophantüten
Zubereitung:
1. Die Mandeln auf einem Blech auslegen und bei 150°C ca. 10 Minuten rösten. Danach etwas abkühlen lassen.
2. Die weiße Schokolade im Topf schmelzen. Die Mandeln hineingeben und komplett mit Schokolade bedecken.
3. Kokosraspeln und Puderzucker ebenfalls in den Topf geben und gut verrühren.
4. Die Mandeln wieder auf dem Blech ausbreiten und trocknen lassen. In Tütchen abpacken.

Quelle: Trytrytry

Winterzaubergewürz
Zutaten: 200g brauner Zucker, 2 TL Zimt, 1/2 TL Nelken, 1/2 TL Piment, 1/2 TL Muskat, 1/2 TL Kardamom, Mark von 1/2 Vanilleschote, kleine verschließbare Gläser
Zubereitung:
1. Alle Gewürze mit dem braunen Zucker vermischen.
2. In Gläser umfüllen.

Quelle: Die Glücklichmacherei

No Comments

Leave a Reply