Dessert

Zitronencreme mit Schokolade – Ein leichtes Sommerdessert

19. Juli 2015

IMG_3665

Hallo ihr Lieben,
lange schon gab es keinen Blogartikel mehr. Nach den Prüfungen habe ich mir eine kleine Auszeit genommen um endlich wieder Zeit mit Freunden und einen Kurzurlaub mit meiner Familie zu genießen. Mittlerweile sind 2 Wochen vergangen und ich bin dabei die letzte Hausarbeit für das 4. Semester zu schreiben. Langsam kommt die Bachelorarbeit näher… Aber so richtig wahrhaben will ich das noch nicht 🙂

Letzte Woche habe ich dann abschließend noch einmal mit meinen Freunden in Emden gegrillt. Ab sofort bin ich nämlich bei meiner Familie zu Besuch, werde eine Freundin in Wolfsburg besuchen. Urlaub auf Langeoog machen und arbeiten. Also sehe ich die meisten meiner Emder Freunde bis Mitte September nicht mehr wieder. Da war so ein schönes Sommergrillen genau das Richtige! Als Dessert bereitete ich eine leichte Zitronencreme vor, die ich euch heute zeigen möchte 🙂 Diese war super lecker, hat als Basis Buttermilch und wurde mit etwas Schokolade aufgepeppt. 😉

2

Rezept für 4 große Gläser Zitronencreme

2 Zitronen
400ml Buttermilch
160g Zucker
6El Sofort-Gelatine (30 g)
250ml Schlagsahne
100g Vollmilchschokolade

1. Zitrone halbieren und 2 dünne Scheiben abtrennen. Diese für die Deko zur Seite legen. Die Zitronen pressen und den Saft mit der Buttermilch und dem Zucker verrühren.
2. Die Gelantine während des Mixens einrühren. Kurz kaltstellen.
3. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben sobald diese steif wird. (PS: Falls die Creme nicht dick wird einfach ein Paket „Vanillesoße ohne Kochen“ unterrühren“
4. Die Schokolade mit einem Sparschäler abraspeln, so dass kleine Röllchen entstehen.
5. Nun die Gläser zur Hälfte mit Creme füllen, etwas Schokolade hinaufgeben, mit Creme bedecken und mit Schokolade abschließen. Zum Schluss nur noch die Zitronenscheiben halbieren und auf die Gläser verteilen.
6. Die Creme mindestens eine Stunde kalt stellen.

Quelle: Essen & Trinken

1

IMG_3661

 

Das könnte dich auch interessieren:

7 Comments

  • Reply Melanie 20. Juli 2015 at 8:18

    Die Kombination aus Buttermilch, Schokolade und Zitrone klingt ganz wunderbar und sieht auch genauso aus! 🙂

    Schönen Urlaub!

    Liebe Grüße
    Melanie

    • Dami
      Reply Dami 24. Juli 2015 at 10:44

      Dankeschön liebe Melanie 🙂

  • Reply Tina-Maria @ Sonntags ist Kaffeezeit 20. Juli 2015 at 15:50

    Hallo, ein luftiges und leichtes Dessert und ideal für den Sommer finde ich . Lg Tina-Maria

    • Dami
      Reply Dami 24. Juli 2015 at 10:44

      Sehe ich auch so Tina-Maria 😉 Unbedingt ausprobieren!

  • Reply Dana 23. Juli 2015 at 10:59

    Oh mein Gott sieht das genial aus! Die Kombination von süßer Schokolade und saurer Zitrone ist einfach fantastisch für den Sommer. Beim nächsten Kochen wird dieser leckere Dessert definitiv ausprobiert !:-)
    Mehr davon !
    Dana

    • Dami
      Reply Dami 24. Juli 2015 at 10:43

      Hallo Dana 😉 Das freut mich, dass dir das Dessert auch so gut gefällt. Und danke für die Rückmeldung. Da weiß ich wovon es in nächster Zeit mehr geben muss 😀

  • Reply Diana 18. August 2015 at 19:35

    Ich liebe alles was mit Zitrone ist, daher ist das auch was für mich. Wird sicherlich mal probiert.
    LG, Diana

  • Leave a Reply

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.