Kuchen, Produkttest, Sponsored Post, Torten

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren – Geschenkideen für Männer

26. Juli 2016

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 1

Was gibt es Schwierigeres als für einen Mann ein Geschenk zu finden, das ihm wirklich gefällt? Ich zerbreche mir mehrmals im Jahr zu Geburtstagen und Weihnachten den Kopf um das richtige zu finden. Ich weiß nicht, ob es mir mit diesem „Problem“ alleine so geht oder ob ihr das auch nachvollziehen könnt. Heute möchte ich euch zwei Geschenkideen rund um das beliebteste alkoholische Getränk der Deutschen vorstellen, mit denen ich zumindest die Männer in unserem Hause begeistern konnte: Bier! 🙂

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 2

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 3

Schokokuchen mit Bier!
Eigentlich wird ja den Frauen nachgesagt, dass sie nicht ohne Schokolade leben können. Aber meinen Männern (Bruder, Vater, Opa und Onkel) geht nichts über Schokokuchen. Ich hatte ja bereits berichtet, dass ich den No-Bake Erdbeer-Schoko-Cheesecake zum Geburtstag meines Opas gemacht hatte. Dieser kam bei allen super an.

Ein weiteres Experiment war der Schoko-Bierkuchen, den ihr auf den Bildern seht. Eigentlich ein etwas zu groß geratener Brownie mit leichter Biernote. Mein Bruder war hin und weg. Selbst mein Vater, der sonst nie Bier trinkt, mochte den Kuchen super gerne. Weil ich es nicht sein lassen konnte, verzierte ich den Kuchen noch mit einer Buttercreme und Heidelbeeren. Die kann man allerdings auch weglassen, wenn man den puren Schokogeschmack bevorzugt. 🙂

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 4

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 5

Rezept für einen Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren (20cm Form)

Für den Teig:
250 ml dunkles Bier
125 g Butter
80 g Kakao
300 g Zucker
140 ml Buttermilch
2 Eier
1 EL Vanilleextrakt
375 g Mehl
2 TL Natron
½ TL BackpulverFür die Buttercreme:
250 g Butter
250 g Puderzucker
500 ml Bier
1 Pck. Vanillezucker
Heidelbeeren

  1. Das dunkle Bier in einen Topf geben und erhitzen. Die Butter kleinschneiden, dazugeben und im Bier auflösen. Etwas auskühlen lassen und dann den Kakao, Zucker, Buttermilch und Eier dazugeben.
  2. In einer zweiten Schüssel das Mehl, Natron und Backpulver verrühren. Die Flüssigmischung dazugeben und mit dem Mixer verrühren. Der Teig ist sehr flüssig; nicht dass ihr euch wundert.
  3. Den Teig in die gefettete Backform füllen und für 50 Minuten auf 170°C backen. Danach komplett auskühlen lassen.
  4. Für die Buttercreme die Butter leicht erhitzen und mit der Küchenmaschine so lange rühren bis sie weiß wird. Den Puderzucker und den Vanillezucker unterrühren.
  5. Das Bier in einen hohen Topf geben (Achtung! Das Bier schäumt stark auf) und so lange kochen bis von den 500ml nur noch 2 EL übrig sind. Dies dauert einige Minuten. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. Das Bier unter die Creme rühren. Die Hälfte der Creme in einen Spritzbeutel füllen.
  6. Die andere Hälfte mit einem Messer auf den Rand des Kuchens streichen. In der Mitte ein Loch freilassen in das die Heidelbeeren kommen (Wenn ihr möchtet, dass die Heidelbeeren besser am Teig haften bleiben, streicht das Loch einfach mit ein.). Mit dem Spritzbeutel kleine Verzierungen auf den Rand sprühen. Die Heidelbeeren in die Mitte des Kuchens setzen. Fertig!Quelle: abgewandelt von Foodlovin

 

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 6

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 7

Eine Bier-Europareise-Geschenkbox
Kurz vor unserem Treffen kündigte ich meinem Bruder an, dass ich ein „Geschenk“ für ihn habe. Da ich aber selbst die kleinsten Kleinigkeiten oftmals als „Geschenk“ deklariere, wird diese Aussage mittlerweile in unserer Familie nicht mehr ernst genommen. Als ich dann aber mit einer großen Kiste vor meinem Bruder stand, war er doch ziemlich neugierig, was sich hinter dem großen und vor allem schweren Karton verbarg.

Überrascht zog er die verschiedenen Flaschen aus der Box. Als er dann auf die Etiketten schaute und sah, dass sich Flaschen aus Portugal, Russland, Frankreich, Italien und Co. in der Box befanden, huschte ein Lächeln über sein Gesicht. Mit dieser kleinen Überraschung hatte ich alles richtig gemacht! Mein Bruder trinkt gerne Bier und testet mindestens genauso gerne wie ich neue Produkte. Daher ist die Box wie gemacht für ihn. Er probierte auch gleich das portugiesische Bier (Super Bock :D) und befand es für gut.

Die Bier-Europareise-Geschenkbox fand ich hier im Onlineshop von Radbag. Dort kann man beispielsweise auch eine Bier-Weltreisebox und viele, viele weitere Geschenke für Männer, Frauen, Kinder usw. bestellen. Ich hatte beim Stöbern wirklich Spaß. So viele Dinge, die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Wenn du auch noch auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk bist, ist der Shop sicherlich das Richtige für dich!

Schoko-Bierkuchen mit Heidelbeeren 8

Wenn ich die Bilder so sehe, hätte ich jetzt auch liebend gerne noch ein Stück vom Bierkuchen. 😀 Schaut euch mal die Flasche aus Russland an. Ist die nicht super dekorativ?

Und noch eine weitere Frage: Was sind denn eure Geheimtipps mit denen ihr eure Männer begeistern könnt? Für Ideen bin ich sehr dankbar. Die nächsten Geburtstage nahen. 😀

♥ Eure Dami

Das könnte dich auch interessieren:

No Comments

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.