Mittagstisch, Salat

Nudelsalat Caprese mit Tomate, Mozzarella und Basilikum

13. Mai 2018

Ihr Lieben,
nach dem ewigen Hin und Her mit meiner Internetverbindung funktioniert nun endlich wieder alles und ich kann euch dieses tolle Rezept vorstellen. Es gibt einen frischen sommerlichen Salat mit Farfalle, Tomate, Basilikum und Mozzarella. Ganz italienisch, ihr seht schon. 🙂
Ich liebe ja so Rezepte, die nicht ewig vorbereitet werden müssen. Dazu zählt auch dieser Salat. Nudeln kochen, Tomaten und Zwiebel klein schneiden, Pinienkerne anrösten und das Pesto anrühren. Danach muss man eigentlich nur noch alle Zutaten vermengen und schon ist der Salat fertig. Eignet sich super als Hauptspeise an warmen Tagen oder aber als Beilage zum Grillen. 🙂

Rezept für 4 Portionen Nudelsalat Caprese mit Tomate, Mozzarella und Basilikum
Zutaten
300g Farfalle, 1 rote Zwiebel, 300g kleine Tomaten, 2 EL Kerne (z.B. Pinienkerne, Sonnenblumenkerne),  400g kleine Mozzarellakugeln, frisches Basilikum, 2 EL Basilikum-Pesto, 1 EL Öl, 1 EL Weißweinessig, 1 TL Tomatengewürz, 1 TL Oregano, Pfeffer und Salz

Zubereitung
1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
2. Zwiebel fein würfeln und die Tomaten halbieren.
3. Die Kerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten.
4. Zwiebelwürfel, Tomaten, Mozzarellakugeln und Basilikumblättchen in eine Schüssel geben. Das Nudelwasser abgießen, die Nudeln abschrecken und dann untermischen.
5. Das Pesto mit dem Öl, Essig, Tomatensalz und Oregano mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6. Das Dressing über den Salat geben und untermischen. Mit den angerösteten Kernen bestreuen.

Quelle: leicht abgewandelt aus dem Buch „Mia liebt Pasta“

Das könnte dich auch interessieren:

No Comments

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.