Mittagstisch

Gebratene Nudeln mit Kichererbsen und Karotten in Avocado-Kokos-Ingwer-Sauce

28. Oktober 2016

gebratene-nudeln-mit-kichererbsen-und-karotten-in-avocado-kokos-ingwer-sauce-1

Ihr Lieben,

Gebratene Nudeln mit Kichererbsen und Karotten in Avocado-Kokos-Ingwer-Sauce. Ich glaube, selten hatte hier ein Gericht einen so langen Namen. 😀 Eigentlich müsste auch noch hinzugefügt werden, dass es sich um Peperoni-Nudeln handelt. Diese waren nämlich ordentlich scharf und vor dem Kochen noch rot! Ich hatte mich schon auf ein farbenfrohes Mittagessen gefreut. Rote Peperoni-Nudeln mit grüner Sauce. Aber nachdem ich das Nudelwasser abgegossen hatte, war all die Farben aus ihnen gewichen und sie sahen aus wie ganz normale gelb-braune Nudeln. Tja. Nur gut, dass zumindest der Geschmack feurig-scharf war.
Etwas ganz Besonderes ist auch die Sauce aus Avocado, Kokosmilch und Ingwer. Sehr cremig und mit einem Hauch an Frische durch den Spritzer Zitronensaft. 😉 Und weil das Rezept innerhalb kürzester Zeit zubereitet ist, eignet es sich auch wunderbar für eine kurze Kochsession nach dem Feierabend.

Neben diesem tollen Rezept möchte ich euch heute auch zeigen, woran ich die letzten Tage so gearbeitet habe. Ich nutze ja noch nicht allzu lange Pinterest und musste mich erst einmal reinfuchsen, wie das mit dem Pinnen, Liken und Merken so läuft. Irgendwann hat das Portal auch mich begeistert. Vor allem die ganzen Einrichtungs- und Dekoideen liebe ich ja! Jedenfalls verbrachte ich die letzten Tage damit, all meine Rezepte bei Pinterest zu posten pinnen. 🙂 Und nun ist es endlich geschafft. Ganze 135 Rezepte findet ihr nun dort! Für jedes Rezept habe ich eine kleine Collage erstellt. Schaut sie euch gerne mal an:

gebratene-nudeln-mit-kichererbsen-und-karotten-in-avocado-kokos-ingwer-sauce-2

gebratene-nudeln-mit-kichererbsen-und-karotten-in-avocado-kokos-ingwer-sauce-3

Rezept für 4 Portionen gebratene Nudeln mit Kichererbsen und Karotten in Avocado-Kokos-Ingwer-Sauce

250g Nudeln
2 Karotten
1 kleines Glas Kichererbsen
Salz, Pfeffer
1 Avocado
150g Kokosmilch
1cm Ingwer
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Petersilie
Pinienkerne

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Ich habe Peperoninudeln verwendet. Danach das Wasser abgießen.
  2. Die Karotten und Kichererbsen in einer Pfanne in etwas Öl ca. 10 Minuten dünsten. Die gekochten Nudeln hinzugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Sauce die Avocado schälen, die Kokosmilch und den geschälten Ingwer dazugeben. Alles pürieren. Etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer hinzugeben. Die Sauce kurz erwärmen.
  4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten. Die Petersilie in kleine Stücke zupfen.
  5. Die Nudeln auf dem Teller anrichten. Die Sauce darüber geben und etwas Petersilie und die Pinienkerne darüber geben.Quelle: abgewandelt von healthy on green

gebratene-nudeln-mit-kichererbsen-und-karotten-in-avocado-kokos-ingwer-sauce-4

Das könnte dich auch interessieren:

2 Comments

  • Reply Bille 28. Oktober 2016 at 12:17

    Hallo Dami ,
    Mmmh,,,sieht aber lecker aus,,,,
    Danke für das tolle Rezept,werde ich nach kochen,,,
    LG.Bille

    • Dami
      Reply Dami 30. Oktober 2016 at 9:56

      Sehr gerne doch liebe Bille 🙂

    Leave a Reply

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.