Frühstück, Give-Away, Produkttest

Chai Overnight Oats mit Banane + Give-Away!! -GESCHLOSSEN-

3. Januar 2016

IMG_6698

Ihr Lieben,
seid ihr gut in das neue Jahr gestartet? Ich hatte eine wundervolle Silvesterfeier mit ganz vielen lieben Freunden. Vielleicht zeige ich euch in den nächsten Tagen auch noch ein paar Fotos von der Feier 😉 Aber nun erstmal zu dem leckeren Frühstücksrezept, das ihr schon auf dem obrigen Foto entdeckt habt.

Erinnert ihr euch noch an die Apple Cheesecake Overnight Oats, die ich euch vor kurzem vorgestellt habe? Das Rezept hat mir so gut gefallen, dass ich unbedingt einen erneuten Versuch starten wollte. Dieses Mal eine etwas würzigere Variante mit Chaipulver. Overnight Oats bereitet man schon am Vortag zu. Am nächsten Morgen hat man dann ein total entspanntes Frühstück ohne noch groß etwas vorbereiten zu müssen.

Wenn ihr auch so begeistert seid von den Overnight Oats, schaut unbedingt mal auf Mia’s Blog Kochkarussell vorbei. Sie war die Erste, die mich mit dem süßen Frühstück angesteckt hat und super viele Variationen auf ihrem Blog mit uns teilt.

1

2

Rezept für 2 Portionen Chai Overnight Oats mit Banane

1/2 Tasse kernige Haferflocken
1/2 Tasse zarte Haferflocken
1 Tasse Milch
1 1/2 EL Chai-Pulver (z.B. Vanille Chai von One&Only)
1 Prise Zimt
1/2 Banane
etwas Agavendicksaft

1. Haferflocken, Milch und das Chaipulver verrühren. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
2. Am nächsten Morgen die Banane klein schneiden, auf die Overnight Oats geben und mit Zimt bestreuen.
3. Evtl. mit etwas Agavendicksaft süßen.
Quelle: Kochkarussell

3

Chai Latte habe ich schon relativ früh für mich entdeckt, nachdem letztes Jahr auf so vielen Blogs von dem Gewürztee berichtet wurde. Dass man den Tee aber auch wunderbar zum Verfeinern von Desserts, Kuchen und wie in diesem Fall Overnight Oats nutzen kann, fällt mir jetzt immer mehr auf. Viele Rezepte, in denen Zimt verwendet wird, lassen sich z.B. super mit Chai Pulver ersetzen!

Für dieses Rezept habe ich den Vanille Chai Tee von One & Only verwendet, der eine ganz leichte vanillige Note hat, die dem Frühstück etwas Süße verleiht. Er lässt sich natürlich auch ganz normal mit Milch aufkochen. Neben den verschiedenen Sorten Chaitee von One & Only (Vanille, Green & Spiced) gibt es bei Market Grounds auch Matchatees, Trinkschokoladen,Frappés, Smoothies, und, und, und…Eine große Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken! 🙂 Und weil ich euch daran teilhaben lassen möchte, gibt es jetzt noch die Möglichkeit selbst in den Genuss der Gewürztees zu kommen!

IMG_6728

Zu gewinnen gibt es je eine der drei Dosen Chai-Tee in den Sorten:
– Green Chai – mit Matchatee, gewürzt mit Zimt, Matcha, Kardamom, Fenchel, Anis oder Nelken
– Vanilla Chai – mit einer süßen Vanillenote, gewürzt mit Anis, Zimt, Fenchel und Vanilleschoten
– Spiced Chai – mit einer leichten Schärfe, gewürzt mit Zimt, Kardamom, Nelken oder Fenchel

Was musst du nun also tun um zu gewinnen?
– Schreib mir einen Kommentar unter diesen Post, welche Sorte Chai-Tee du dir wünscht.
– Du bist älter als 18 Jahre oder hast das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Und du hast einen Wohnsitz in Deutschland!
– Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ermittelt (random.org) und dann von mir am  7. Januar um 10.00h  informiert.Ich drücke die Däumchen ♥ Eure Dami

 

Das könnte dich auch interessieren:

17 Comments

  • Reply Laura Kaufmann 3. Januar 2016 at 16:08

    Würde mich sehr über den Vanille Chai sehr freuen 🙂

  • Reply Julia 3. Januar 2016 at 16:15

    Liebe Dami,
    hmmm, ich liebe Chai und ich liebe Overnight Oats. Das Rezept kommt definitiv auf die Nachkochliste!
    Wenn ich gewinne würde ich mich sehr über die Sorte Vanille freuen!

    Liebste Grüße
    die Kochlie.be-Julia

  • Reply Anja 3. Januar 2016 at 16:48

    Hallo Dami,
    ein gutes neues Jahr wünsch ich dir!
    Mein Overnight Oats nehm ich mir immer zum Frühstück in die Arbeit mit, momentan mit meinem Pumpkin Spice gewürzt, im Sommer mit diversen Marmeladen. Für mich wäre der Vanille-Chai definitiv einen Versuch wert 🙂
    Liebe Grüße,
    Anja

  • Reply Tanja Hassert 3. Januar 2016 at 17:59

    Ich würde mich wahnsinnig über den Vanille Chai freuen <3

    Liebe Grüße,
    Tanja

  • Reply Conny 3. Januar 2016 at 18:16

    Hallo Dami,
    ich würde mich sehr über den Spiced Chai freuen.
    Liebe Grüße
    Conny

  • Reply Daniela 3. Januar 2016 at 18:46

    Hey Dami!

    Also die Overnight Oats sind nicht mein Fall, weil ich es lieber crunchy mag und die Konsistenz am nächsten Tag ist nichts für mich, aber die Chaipulver finde ich auch total super. Den Anbieter der Chais kenn ich gar nicht, aber sieht auf jeden Fall sehr lecker aus. Da ich ein Fan von Vanille bin, wäre das mein Favourit!

    Liebe Grüße
    Daniela
    http://www.foxitastic.de

  • Reply netzchen 3. Januar 2016 at 19:53

    hi dami,

    du warst und bist ja voll fleißig am Bloggen! Ganz toll ist ein Blog.

    Ahhmm, sogar ein Gewinnspiel gibts…bins dabei… green chai wäre mein Favorit.

    lg das lang verschollene netzchen

  • Reply Marie 3. Januar 2016 at 20:29

    Klingt gut, auch wenn ich das Rezept liebermal in einer warmen Porridge Variante ausprobieren würde. Würde mich sehr über Vanille – Chai freuen 🙂

  • Reply Lisa M. 3. Januar 2016 at 23:14

    Hallo Dami

    Weil ich gerne etwas schärfer esse und auch gerne Ingwertee trinke, denke ich, der spiced Chai könnte etwas für mich sein. Daher würde ich mich freuen diesen zu gewinnen.

    LG Lisa

  • Reply Janina Schäfer 3. Januar 2016 at 23:34

    Hej Dami!
    Overnight Oats habe ich erst einmal mit Zimt und Blaubeeren ausprobiert. Leider hat es nicht ganz so lecker geschmeckt wie erwartet 🙁 aber deine Variante mit Chai klingt total lecker und ist auf jeden Fall noch einen Versuch wert 🙂
    Da ich sowohl Chai Latte als auch grünen Tee liebe, würde ich mich sehr über den green Chai freuen 🙂
    Ganz liebe Grüße,
    Janina

  • Reply Esther Kubik 4. Januar 2016 at 12:25

    Ich liebe Chaitee und Vanille – Vanille Chai wäre also gigantisch!

  • Reply Steffi 5. Januar 2016 at 22:52

    Ich würde mich über den Vanille-Chai sehr freuen 🙂

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Reply Janina Helm 6. Januar 2016 at 9:26

    Hallo Dami, wie soll man sich da entscheiden? Ich liiiiiebe Chai Latte und habe noch NIE einen richtigen Spice Chai getrunken. Also der spiced Chai… Unbedingt! ❤
    LG Janina

  • Reply Lori 6. Januar 2016 at 12:07

    Hallo,

    Ein tolles Rezept! Ich mag total gerne grünen Tee und würde mich über den Green Chai total freuen !
    Liebe Grüße,
    Lori

  • Reply DragonDaniela 6. Januar 2016 at 14:20

    Vanille oder Grün.. Vanille oder Grün.. schwierig. Ich denke Vanille 🙂

  • Reply Helen 6. Januar 2016 at 22:47

    Ich würde mich am meisten über den Vanilla Chai freuen 🙂

    Liebe Grüße
    Helen

  • Reply Tien Nguyen 7. Januar 2016 at 1:03

    Hallo Dami,

    ich würde mich gern um das spiced Chai freuen *___*

    VG Tien

  • Leave a Reply

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.