Uncategorized

{4×4 im Juli und August} Der Monatsrückblick

31. August 2013

Heute gibt es für euch die Zusammenfassung von den letzten beiden Monaten. Durch die Sommerpause gab es in der Zeit weniger Rezepte, aber dafür umso mehr Ereignisse die mein Leben umgekrämpelt haben. 🙂


Aus der süßen Abteilung gab es mal wieder viele Torten und Kuchen, aber auch ein paar fruchtige Muffins:

Schwarzwälder-Kirsch-Torte // Aprikosen-Quark-Schnitten // Gelbe-Pflaumen-Torte // Himbeermuffins


Auch Frühstück, Mittagstisch und Nachspeisen kamen nicht zu kurz:
Apfel-Zimt-Scones // Orangen-Schoko-Mousse // Blumenkohlsuppe // Mexikanische Reispfanne

Im Juli hatten wir in Spanien noch ein Benefiz-Restaurant in der Gemeinde eröffnet, bei dem ich kräftig in der Küche mitwirbeln durfte. Der Abend stand unter dem Motto der italienischen Küche und auf der Speisekarte standen neben Canapés und einem Cocktail folgende Gerichte: Ein bunter Caesar-Salat mit Hähnchen, Pasta á la Carbonara und Tiramisu. Die Gäste waren am Ende super zufrieden und auch das Küchenteam hatte wahnsinnig viel Spaß. Das eingenommene Geld wurde später genutzt um den spanischen Jugendlichen ein Freizeitprogramm zu ermöglichen. 

Hach ja. Und dann stand auch noch der Abschied an. Am Samstag hatten die Spanier für mich und die weitere Praktikantin eine Abschiedsfeier organisiert, die mit einem Konzert startete und unvergesslich war! Diese beiden letzten Tage haben nochmal einen wunderschönen Abschluss von dieser tollen Zeit bereitet. Sonntagnachmittag stand ich dann auch schon am Flughafen und musste mich von meinen Freunden und meiner mir-so-an’s-Herz-gewachsenen 2.ten Familie verabschieden. Mehr als 25 von ihnen hatten mich noch bis zum Flughafen gebracht … (2. Foto) Als ich dann im Flieger saß und die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke brechen sah, trockneten auch die ersten Tränen wieder und langsam konnte ich mich auf Deutschland freuen. Dort wurde ich mit Feuerwerk, einem Hauseingang voller Kerzen, Familie und Freunden begrüßt 🙂

Wo ihr ganz aktiv wurdet:

Vorgestellt bei Ina unter den New Blogs to the Tops (: Danach war erstmal eine Besucherexplosion auf meinem Blog 😀 Ebenso als meine Überraschungskekse bei Foodlicious gepostet wurden.
Gewonnen bei Das himmlische Kind ein super schönes gelbes Party-Set
Aufgenommen in der Süßen Blogparade von Mehlspeiskönig

Top-Blog im Juli/August:
Und natürlich möchte ich euch auch den Top-Blog in diesem Monat nicht vorenthalten. Und zwar hat es Ann-Katrin’s Blog „Penne im Topf“ geschafft, mich voll und ganz zu überzeugen. Auf ihrem Blog findet ihr ein vielseitiges Angebot an schön angererichteten Hauptgerichten, Getränken (wie z.B. dieser Zitronen-Eistee) und auch ein paar Kuchen oder Desserts. Schaut euch einfach mal um 😉

10 Comments

  • Reply Ann-Katrin 31. August 2013 at 10:24

    Oohhh, ich freue mich riesig dass mein Blog zu deinen Lieblingsblogs gehört! vielen lieben Dank für die Vorstellung!! liebe Grüße, Ann-Katrin

    • Reply Damaris B. 1. September 2013 at 11:42

      Das freut mich auch 🙂 Dein Blog hat es auch einfach verdient!

  • Reply ullatrulla 31. August 2013 at 17:42

    Was für süße Bilder von Abschied und Ankunft in Spanien und Deutschland. Richtig süß und man merkt, was für liebe Menschen Du um Dich hattest. Der Blog von Ann-Katrin its unbedingt ein Top-Blog! Ich mag ihn sehr.
    LIebe Grüße an Dich,
    Daniela

    • Reply Damaris B. 1. September 2013 at 12:23

      Oh ja! Das garre ich wirklich 🙂 Vielen Dank dir ♥

  • Reply Netzchen 1. September 2013 at 8:38

    Hi & guten Morgen,

    was für eine süße Zusammenfassung von dir – da merkt man, dass du die Zeit genossen hast!

    Ich muss auch sagen, dein neues Bild bei deinem Profil sieht klasse aus! Finde es toll, dass du passend zu dieser Veränderung auch ein paar Dinge in deinem Blog erneuert / geändert hast ! Tolle Idee

    lg Netzchen

    • Reply Damaris B. 1. September 2013 at 12:25

      Hallo Netzchen 🙂
      Vielen Dank dir – & ja, das habe ich wirklich. Ich plane auch schon den nächsten Urlaub, in dem ich meine Lieben wiedersehen kann 🙂
      Alles Liebe dir ♥

  • Reply Miss.Tammy 1. September 2013 at 11:03

    Penne im Topf habe ich auch erst für mich entdeckt! Sowohl Dein Abschied und Dein Ankommen klingen sehr liebevoll.

    • Reply Damaris B. 1. September 2013 at 12:24

      Ja das war es 🙂 Danke dir!

  • Reply Anett 1. September 2013 at 12:17

    Ja ich weiß 😀 obwohl ich persönlich nicht Vegan esse, deswegen nehme ich es nicht so ernst 🙂

    LG
    Anett

    • Reply Damaris B. 1. September 2013 at 12:24

      haha 😀 ja verstehe ich. mit Schokolade schmeckt es auch einfach besser

    Leave a Reply

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.